Abkühlung im Sommer & KoSTENEINSPARUNGEN im Winter

HVLS Ventilatoren von
Monsterfans

Was ist ein HVLS Ventilator?

Das HVLS steht für High Volume & Low Speed. Ein einzigartiges Prinzip, das zu großen Vorteilen in Industrie- und Logistikhallen, Einkaufszentren, Fitnessstudios und sogar Kuhställen führt: Die HVLS Ventilatoren mit Durchmessern zwischen 3,6 m und 7,3 m werden unter der Decke angebracht und arbeiten mit sehr niedrigen Drehzahlen (meist zwischen 10-95 U/min). Dabei bewegen sie enorme Mengen an Luft, wodurch an heißen Sommertagen durch den Windchill-Effekt eine angenehme kühle Brise auf der Haut entsteht. HVLS Ventilatoren sind im Vergleich zu anderen Klimasystemen besonders energieeffizient und dadurch kostengünstig sowie umweltfreundlich. Und im Winter kommt das Destratifikations-Prinzip zum Einsatz: Die warme Luft, die sich sonst ungenutzt unter der Decke sammelt, wird gleichmäßig im Raum verteilt. Dadurch lassen sich deutlich Heizkosten sparen.

Ein Großventilator in einer Lagerhalle, MonsterFans.

Product-Picture of the MonsterFan MF-C16, an HVLS Fan.

Vorteile der HVLS Ventilatoren

Komfort im Sommer & Kosteneinsparungen im Winter

An warmen Tagen sorgen HVLS Ventilatoren für einen angenehmen Luftzug, indem sie große Luftmassen bei niedrigen Drehzahlen bewegen. Die wahrgenommene Temperatur bei den Personen in der Halle sinkt so um 5-6° C. Im Winter entschichten HVLS Ventilatoren die von der Heizung erwärmte Luft, die sich physikalisch bedingt ungenutzt unter dem Dach sammelt. Das Prinzip wird Destratifikation genannt und sorgt für deutliche Einsparungen der Energiekosten.

Klimafreundlich & Energieeffizient

Durch niedrige Drehzahlen und eine optimale Konstruktion der leichten Aluminiumflügel der HVLS Ventilatoren können Kühlung sowie Wärme-Umschichtung effizient und sehr kostengünstig erfolgen. Außerdem muss im Winter in der Halle dank des Destratifikations-Prinzips weniger geheizt werden. Das spart nicht nur Energiekosten, sondern der Umwelt zuliebe auch CO₂.

Hohe Qualität & Lebensdauer

Die erstklassigen Materialien und die robuste Verarbeitung garantieren eine hohe Lebensdauer der HVLS Ventilatoren. Die einfach umgesetzte Kontrolleinheit (Danfoss) sorgt für eine unkomplizierte Bedienbarkeit. Der hochwertige Motor (Nord Drivesystems) sowie alle weiteren Komponenten versprechen eine zuverlässige Qualität.

Geräuscharm durch niedrige Drehzahlen

Dank der niedrigen Drehzahlen arbeiten HVLS Ventilatoren sehr geräuscharm. Typischerweise werden zur Umschichtung (also im Winter) nur Drehzahlen von 10 U/min benötigt. Zum Kühlen kann eine Drehzahl von 10 – 95 U/min gewählt werden. Der Geräuschpegel bei voller Drehzahl beträgt lediglich 55 dB und ist damit sehr geräuscharm.

Das ganze Jahr über effizient

SommerWinter

Kühlung im Sommer

HVLS Ventilatoren nutzen im Sommer den sogenannten Windchill-Effekt, um Kühlung zu bewirken. Die Kühlung entsteht jedoch nur gefühlt, da keine direkte Kälte erzeugt wird. Der Windchill-Effekt funktioniert so: Wenn Wind über die Haut streicht, entzieht dieser der Hautoberfläche zusätzlich Wärme und sorgt für Verdunstungskälte. Die Folge: Man nimmt die Temperatur kälter (ca. 5-6 °C) wahr, als sie eigentlich ist. Damit arbeiten HVLS Ventilatoren deutlich kostengünstiger und nachhaltiger als Klimaanlagen.

Kosteneinsparungen im Winter

HVLS Ventilatoren sorgen im Winter für enorme Energieeinsparungen. Wenn beispielsweise die Temperatur beim Beheizen der Halle bei etwa 18 °C liegt, können unter dem Hallendach etwa 24 °C herrschen, da sich warme Luft physikalisch bedingt immer nach oben bewegt. Dadurch, dass der HVLS Ventilator enorme Mengen an Luft bewegt (bis zu 780.000 m3/h je nach Modell), wird die Temperaturschichtung vollständig aufgehoben. Das Heizsystem muss also weniger arbeiten und so werden enorme Energiekosten sowie CO₂ gespart.

Wo können HVLS Ventilatoren eingesetzt werden?

Ein Großventilator in einer Produktionshalle, MonsterFans.

HVLS Ventilatoren eignen sich hervorragend für große und hohe Räume. Dank des Komforts durch die Großventilatoren fühlen sich Mitarbeiter und Besucher im Sommer wohl. Das steigert die Produktivität beim Arbeiten z.B. in Industrie- und Logistikhallen sowie die Verweildauer z.B. in Einkaufszentren. Und dies gilt erwiesenermaßen auch für Tiere! Uns wurde berichtet, dass Kühe, deren Ställe mit MonsterFans ausgestattet sind, mehr Milch geben. Fitnessstudios und Sporthallen profitieren enorm durch den Einsatz von HVLS Ventilatoren: Denn beim Schwitzen wird die Kühlung aus einer Klimaanlage häufig als zu stark empfunden und kann zu Erkältungen führen. Die kühle Brise der MonsterFans hingegen ist eine angenehme und leichte Abkühlung an heißen Tagen. Darüber hinaus können Hallenbesitzer/-betreiber im Winter durch HVLS Ventilatoren Geld für überflüssiges Heizen sparen.

Hier ein Überblick über die wichtigsten Einsatzorte für Großventilatoren von MonsterFans:

Ein Großventilator in einem Fitnessstudio, MonsterFans.

Das Monsterfans Erklärvideo

Wie funktioniert ein HVLS Ventilator? Im Video veranschaulichen wir das Prinzip des HVLS-Ventilators (High Volume, Low Speed) und die Destratifikation noch einmal detailliert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Benötigen Sie HVLS Ventilatoren für Ihre Räumlichkeiten?

Sie möchten Ihren Mitarbeitern oder Besuchern eine Abkühlung ermöglichen und dabei so viel Kosten wie möglich sparen? Haben Sie noch weitere Fragen? Oder fragen Sie sich, ob sich HVLS Ventilatoren auch für Ihre Gebäude eignen? Dann rufen Sie uns einfach an. Unsere Experten haben alle wichtigen Details und beraten Sie gerne persönlich.